Bauer Agency Cup 2012: Jung von Matt kickt gegen Kempertrautmann

Dienstag, 22. Mai 2012
Diesmal profitiert keine Agentur vom Heimvorteil
Diesmal profitiert keine Agentur vom Heimvorteil

Jung von Matt vs. Kempertrautmann heißt das wohl jetzt schon mit am meisten Spannung erwartete Spiel des diesjährigen Bauer Agency Cups. Verwantwortlich für die Gruppenauslosungen waren diesmal Schalke-Spieler Christoph Metzelder und Kultkicker Hans Sarpei, die von New York und Düsseldorf aus die Spielbegegnungen des Fußballturniers zogen. Anstoß für die 25. Auflage des Branchenkicks ist am 8. Juni. Mehr als 3.000 Teilnehmer werden beim Turnier des Werbefußballverbands in 64 Mannschaften um den Sieg kämpfen. Zum wiederholten Male findet die Veranstaltung nicht auf deutschem Boden statt: Ausgerechnet in Amsterdam, der Haupstadt von Fußball-Erzrivale Holland, werden die Agenturen gegeinander antreten. Für die Teilnehmer scheint das allerdings kein Grund zu sein, dem von Bauer Media gesponsorten Turnier fernzubleiben. Hotel- und Sonderzugkontingente sind laut Veranstalter bereits ausgebucht. Zehn zusätzliche Amsterdam Spezial Packages sind die letzte Möglichkeit, noch einen Platz zu ergattern.

Schließlich soll auch das EM-Feeling in Amsterdam nicht zu kurz kommen. Andreas Fuhlisch, Geschäftsleiter des Namensgebers Bauer Media verspricht, dass das Spiel Deutschland gegen Portugal in einem Public Viewing-bereich übertragen wird. Weitere Informationen zur Veranstaltung, die HORIZONT als Medienpartner begleitet, und letzte Anmeldemöglichkeiten finden sich unter Bauer-agency-cup.de. hor
Die vollständige Gruppenauslosung
Die vollständige Gruppenauslosung
Meist gelesen
stats