Base Design sichert sich weltweiten Puma-Etat

Dienstag, 19. August 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Werbeetat Puma Brüssel Barcelona Nuala Adidas NIKE


Der Sportartikelhersteller Puma hat den weltweiten Werbeetat für seine Premium-Produktlinien an die Agentur Base Design vergeben. Der New Yorker Hotshop mit Niederlassungen in Brüssel und Barcelona soll sowohl die Werbekampagnen als auch die Produktstrategie und das Markendesign für Sport- und Lifestylemarken wie Nuala, Platinum und Mahanuala entwickeln.

Letztere wird in Kürze international eingeführt. Mit dem Launch der kommenden Herbst- und Frühjahrskollektionen will Puma die Lücke zu seinen wichtigsten Kontrahenten Adidas und Nike schließen. Derzeit befindet sich das Unternehmen auf Platz 6 der größten Sportartikelhersteller der Welt. bu
Meist gelesen
stats