Bartenbach verleiht Duran Group neuen Kommunikationsauftritt

Dienstag, 11. Dezember 2007

Die Mainzer Agentur Bartenbach & Co hat sich in einem Pitch um den Etat der Duran Group gegen vier weitere Agenturen behauptet.  Für den nach eigenen Angaben weltweit führenden Hersteller von Borosilikatglas soll ein komplett neuer und eigenständiger Kommunikationsauftritt konzipiert werden. In einem ersten Schritt hat Bartenbach eine Bildwelt entwickelt, die in einer globalen Imagekampagne mit den Motiven "Sparschwein", "Sahnehäubchen", "Zankapfel" und "Meisterschale" zum Einsatz kommt. Parallel dazu realisierte die Mainzer Agentur unter dem Motto "Mehr als nur Laborglas" eine Anzeigenkampagne für die Produkte der Duran Group. Dazu wurden die kompletten Printmaterialien und Sondermaßnahmen dem neuen Auftritt angepasst. Bartenbach kümmert sich darüber hinaus um die begleitende Öffentlichkeitsarbeit sowie die europaweite Mediaplanung.

Die Duran Group stellt das 1887 von Otto Schott erfundene und 1938 unter dem Markennamen Duran angemeldete Spezialglas her. 2005 wurde Schott Duran aus dem Schott-Konzern ausgegründet und von der Adcuram Group übernommen. Seitdem operiert das Unternehmen unter dem Dach der Duran Group an den Standorten Mainz, Wertheim und Pula/Kroation. si

Meist gelesen
stats