Bartenbach setzt Finanzdienstleister Coface in Szene

Montag, 01. August 2011
Stimmungsvolle Bilder, angriffslustige Sprache: Die Coface-Kampagne von Bartenbach
Stimmungsvolle Bilder, angriffslustige Sprache: Die Coface-Kampagne von Bartenbach

Die Mainzer Agentur Bartenbach hat eine bundesweite Image-Kampagne für den Finanzdiensleister Coface konzipiert und umgesetzt. Das ebenfalls in Mainz ansässige Unternehmen ist Namensgeber und Hauptsponsor der neuen Arena des Fußball-Bundesligisten Mainz 05, deren vor wenigen Wochen gefeierte Eröffnung durch den Kommunikationsauftritt begleitet werden soll. Die Kampagne soll all das widerspiegeln, was das Mainzer Team in der kommenden Saison braucht: Siegeswillen, Entschlossenheit und Leistungsbereitschaft. Stimmungsvolle Bilder und eine angrifflsustige Sprache tragen dazu bei, auch das beworbene Unternehmen als leistungsbereiten Player zu positionieren. Coface engagiert sich in vier Bereichen: Kreditversicherung, Factoring, Bonitätsinformation und Inkasso. Für jedes Geschäftsfeld hat Bartenbach ein eigenes Motiv samt provokativer Headline entworfen. Alle Motive zusammen ergeben eine "Viererkette".

Letztendlich soll der Auftritt die Professionalität der Marke Coface mit der Emotionalität und Dynamik des neuen Stadions verbinden. Die Anzeigen-Motive kommen in Special-Interest-Titeln, auf Messeständern, Bannern und Roll-Ups zum Einsatz. Außerdem wurd die Landingpage coface-viererkette.de ins Leben gerufen. Abgerundet wird der Auftritt von Dialogmaßnahmen, Veranstaltungen und Online-Marketing. ire
Meist gelesen
stats