Barry Blau gewinnt Merck-Etat

Donnerstag, 23. Juli 1998

Der Pharmaproduzent Merck & Co. in Westpoint (Pennsylvania) bündelt sein auf 50 Millionen Dollar geschätztes Dialogmarketing-Budget. Künftig betreut die Direktmarketing-Agentur Barry Blau & Partners, Wilton (Connecticut), den Etat, den sich zuvor Clarion Direct Marketing, Devon Direct, Ogilvy One und Wundermann Cato Johnson teilten. Mit im Pitch waren neben den Etathaltern Grey Direct sowie J. Walter Thompson USA. Merck & Co. belegte dieses Jahr bei der jährlichen Untersuchung "America”s most admired Companies" der Zeitschrift "Fortune"den 10. Rang.
Meist gelesen
stats