BVDW ruft zur Teilnahme am "Internetagentur-Ranking" auf

Freitag, 19. Februar 2010
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ranking Bundesverband Digitale Wirtschaft


Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) benennt das "New Media Service Ranking" um. Ab sofort läuft die Rangliste unter dem Namen "Internetagentur-Ranking" Mit der Umbenennung konzentriert sich der BVDW ausschließlich auf Full-Service-Internetagenturen. Die Teilnahme ist noch bis zum 4. März möglich. Neben den Honorarumsätzen wird das Internet-Ranking 2010 zusätzlich die Mitarbeiterzahlen und die Schwerpunkte der Full-Service-Internetagenturen aufführen. Auch die Entwicklung zum Vorjahr sowie die Umsatz- und Mitarbeiterprognose für das laufende Jahr soll erfasst werden. Kooperationspartner des Rankings sind Hightext iBusiness, HORIZONT und Werben & Verkaufen.

Am Ranking können dieses Jahr Full-Service-Internetagenturen teilnehmen, die "mehrere Ebenen der digitalen Wertschöpfungskette für ihre Kunden im Internet abbilden", so der BVDW. Der mit diesem Kerngeschäft erwirtschaftete Honorarumsatz muss zudem bei mindestens 60 Prozent liegen. nk
Meist gelesen
stats