BMZ + More geben Primagas-Website neue Energie

Montag, 19. November 2007

Im Auftrag ihres langjährigen Kunden Primagas hat die Düsseldorfer Agentur BMZ + More die Website des Unternehmens umfassend überarbeitet. Der Energielieferant präsentiert sich nun on- und offline in einem einheitlichen Erscheinungsbild. Nach dem Einsatz des Teams um Roland Rudolf und Holger Wengelnik bei der Publicis-Network-Agentur ist in dem Primagas-Internet-Auftritt nunmehr unter anderem der Online-Shop mit Flüssiggas-Produkten für die unterschiedlichen Bereiche wie Gewerbe/Industrie/Landwirtschaft, Haus, Garten/Camping und Zubehör integriert.

Für die Produkte Auto- und Flüssiggas finden Kunden künftig einen Volkostenrechner, mit dem sich die Kosten der unterschiedlichen Heizungsanlagen von der Investition über den Brennstoff bis hin zur regelmäßigen Wartung gegenüberstellen lassen.

Der klassische Kommunikationsauftritt, der ebenfalls von BMZ + More stammt, ist zurzeit in Fach- und Special-Interest-Titeln zu sehen. Ein Mediaplan für 2008 wurde bereits mit der ebenfalls in Düsseldorf ansässigen Agentur Media Optimedia abgestimmt. Für PR ist seit Januar 2006 die Mülheimer Agentur Koob verantwortlich.

Primagas ist mit Hauptsitz in Krefeld und weiteren Regionalcentern in Dresden und Würzburg vertreten. Das Unternehmen gehört mehrheitlich zum niederländischen SHV-Konzern, dem nach eigenen Angaben weltweit größten Anbieter von Flüssiggas. si

Meist gelesen
stats