BMW und Draft FCB Lowe recyceln Weihnachtsmailing

Montag, 17. Dezember 2012
-
-


Draft FCB Lowe
in Zürich und BMW haben ihre Schweizer Kunden dieses Jahr mit einem eher schrägen Weihnachtssong beglückt: "The fastest Christmas Song in the World" wurde während einer rasanten Fahrt in einem BMW aufgenommen. Empfänger der Weihnachtspost mögen zuerst gestutzt haben über den Inhalt des beiliegenden Sound Chips - "Jingle Bells" klingt hier schon etwas anders als gewohnt. Ein Link führte jedoch zum Making-of der Aktion und damit der Erklärung für das Klangerlebnis der besonderen Art. Denn während die Sänger des Liedes - die Zürich Acappella Group - auf der Rückbank eines BMW saßen, steuerte der DTM-Fahrer Martin Tomczyk den Wagen. Schräge Töne und hysterische Schreie zwischen den Noten waren bei seinem Fahrstil nicht zu vermeiden.

Kunden, die schon länger auf der Mailingliste von BMW in der Schweiz stehen, dürfte die Weihnachtspost allerdings gar nicht so sehr überrascht haben. Im vergangenen Jahr versendete der Autobauer die "Fastet Christmas Card in the World", die ebenfalls in Zusammenarbeit mit Draft FCB Lowe entstand. Damals engagierte die Agentur den Illustratoren Gavin Patterson, der sich zusammen mit dem Stuntman Urs Inauen auf rasante Fahrt begab. Das Ergebnis sehen Sie hier. jf

Meist gelesen
stats