BMW Welt vergibt Etat an Ogilvy One und Argonauten 360°

Montag, 01. Dezember 2003

Die Below-the-Line-Agenturen Ogilvy One in Frankfurt und Argonauten 360° in München sind künftig für sämtliche Werbemaßnahmen der BMW Welt verantwortlich, die 2006 auf dem Gelände zwischen dem Münchner Olympiapark und der BMW-Konzernzentrale eröffnet. Ogilvy One betreut den Offline-Auftritt mit klassischer Werbung, Kundenbindungsmaßnahmen, Handelsmarketing und anderen Aktivitäten. Für die Online-Werbung ist weiterhin Argonauten 360° verantwortlich, die bereits den mehrfach prämierten Internetauftritt der BMW Welt konzipiert hat. Gemeinsam sollen die Agenturen ein integriertes Kommunikationskonzeptfür den Zeitraum 2004 bis 2006 erarbeiten und umsetzen. bu
Meist gelesen
stats