BBH überzeugt LG Electronics

Freitag, 23. November 2007
Setzt sich im Pitch durch: BBH-Gründer John Hegarty
Setzt sich im Pitch durch: BBH-Gründer John Hegarty

Die Londoner Agentur Bartle Bogle Hegarty (BBH) geht als Sieger aus dem Pitch um den weltweiten Etat für Mobiltelefone von LG Electronics hervor. Das berichten internationale Kommunikationsfachtitel. Das Nachsehen haben die Wettbewerber TBWA, Publicis und Saatchi & Saatchi. Nicht mit im Pitch war der bisherige Etathalter Euro RSCG, der auch in Deutschland für den koreanischen Elektronik-Riesen tätig war. Dem Vernehmen nach plant LG Electronics auch einen Pitch um seinen europaweiten Mediaetat. Das Mandat liegt bislang in Händen der Publicis-Tochter Starcom. BBH gehört ebenfalls zur Publicis-Gruppe. An der Kreativagentur, die von den Gründern John Hegarty und Nigel Bogle sowie Simon Sherwood geführt wird, hält die französische Kommunikationsholding eine Beteiligung von 49 Prozent. mam

Meist gelesen
stats