BBH setzt sich im Pitch um Ebay durch

Dienstag, 14. April 2009
Ebay setzt auf BBH
Ebay setzt auf BBH
Themenseiten zu diesem Artikel:

eBay Pitch Springer & Jacoby Deutschland Hamburg


Die Londoner Agentur Bartle Bogle Hegarty (BBH) hat den Pitch um den Europa-Etat des Online-Marktplatzes Ebay gewonnen. Das bestätigt der Auftraggeber in einer Pressemitteilung. Das Nachsehen im Finale hatten Medienberichten zufolge Fallon und die französische Agentur Legg. Die anderen Pitchteilnehmer - darunter Springer & Jacoby in Hamburg - sind offenbar schon vorher ausgeschieden. Ebay hatte vor zwei Monaten einen europaweiten Pitch ausgerufen, an dem unter anderem die betreuenden Agenturen in den wichtigsten Märkten teilnahmen. Das Unternehmen hatte im vorigen Jahr sein Marketing zentralisiert. In diesem Zusammenhang war damit gerechnet worden, dass die lokalen Agenturpartner deutlich an Handlungsspielraum verlieren.

Dass S&J weiterhin als Werbedienstleister für den deutschen Markt an Bord bleibt, ist eher unwahrscheinlich. Ebay betont in seiner Mitteilung, dass zum ersten Mal eine einzelne Agentur mit der europaweiten Werbung beauftragt wurde. Bei S&H heißt es, man müsse abwarten. Es gebe noch keine Ansage vom Kunden. mam   
Meist gelesen
stats