BBH lässt für Axe die Puppen tanzen

Mittwoch, 19. Juli 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Axe Werbeauftritt Unilever Puppe Kinokampagne London Hungry


Im aktuellen Werbeauftritt für seine Körperplegemarke Axe verzichtet Unilever auf reale Protagonisten. Hauptdarsteller der Print- und Kinokampagne sind Puppen, die unter dem Motto "Mach dich locker für die Ladies" allerlei kuriose Stellungen vorführen. Diesen besonderen Axe-Effekt führt das Unternehmen auf das Duschgel Axe Thai Massage zurück, das in exotischen Varianten wie "Tigergras Oil" und "Bali Seasalt" erhältlich ist. Der Auftritt, der sich wie üblich an junge Männer richtet, wurde von der Londoner Agentur Bartle Bogle Hegarty entwickelt. Der Kinospot ist in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Hungry Man, ebenfalls London, entstanden. Die Adaption für den deutschen Markt hat Megacult übernommen. Die Hamburger Agentur führt außerdem flankierende Ambient- und PR-Maßnahmen sowie Promotions durch. Mediaplanung und -einkauf erledigt Mindshare in Frankfurt. bu

Meist gelesen
stats