BBH gewinnt Budget des World Gold Council

Mittwoch, 31. Januar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Werbeinitiative London New York Singapur


Der World Gold Council (WGC) hat Bartle Bogle Hegarty (BBH) mit einer neuen globalen Werbeinitiative beauftragt, für die ein Budget von über 50 Millionen Pfund zur Verfügung steht. Die weltweit führenden Goldproduzenten wollen mit der langfristig angelegten Kampagne das Image von Gold als Mode-Accessoire promoten. BBH wird bei der Durchführung der in London entwickelten Werbekampagne von seinen Niederlassungen in New York und Singapur unterstützt. Der Mediaetat geht an Starcom Mediavest.
Meist gelesen
stats