BBH führt mit Mentos-Spot in Versuchung

Dienstag, 20. April 2010
-
-

Die Agentur BBH in London entwickelt einen weiteren TV-Spot für die Kaubonbonmarke Mentos. In dem Spot wird ein angehender Geheimagent während seiner Aufnahmeprüfung auf die Probe gestellt. Zuerst soll er der Versuchung widerstehen, in einer Wüste das vor ihm stehende Kaltgetränk nicht auszutrinken. In der nächsten Szene muss er einer Frau, die an Sharon Stone aus "Basic Instinct" erinnert, den Blick verweigern. Doch bei der dritten Versuchung wird er schließlich schwach: Er schafft es nicht, das Mentosdragee unzerkaut im Mund zu behalten. Am Ende des Spots tauscht er seine potentielle Karriere als Geheimagent gegen die eines Mentos kauenden Verkehrspolizisten.

Der TV-Auftritt ist ab sofort auf reichweitenstarken TV-Sendern wie Pro Sieben, RTL, RTL 2 und Kabel 1 zu sehen. Produziert wurde der Spot von Mixer in Brasilien, während Pilot Media als Mediaagentur verantwortlich war. Die PR für den Bonner Mentos-Vertrieb CFP Brands übernimmt Megacult in Bonn. hor
Meist gelesen
stats