BBH erhält weltweiten Etat für Sprite

Freitag, 20. Februar 2009
-
-

Die Londoner Agentur Bartle Bogle Hegarty (BBH) übernimmt internationalen Presseberichten zufolge den weltweiten Etat für die Marke Sprite aus dem Hause Coca-Cola. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen Wieden & Kennedy, Stammbetreuer der Konzernhauptmarke Coke. Zuletzt war Ogilvy & Mather Asia für Sprite zuständig. In Deutschland läuft die Adaption über die Agentur M.E.C.H. in Berlin. mam
Meist gelesen
stats