BBDO unterstützt Produkteinführung von Gillette

Freitag, 03. November 2000

Das Bostoner Unternehmen Gillette wird im kommenden Frühjahr eine Version des "Mach3"-Rasierklingen-Systems für Frauen auf den amerikanischen und deneuropäischen Markt bringen. Unterstützt wird die Produkteinführung durch eine Kampagne aus dem Hause BBDO Worldwide in New York. Gillette will im ersten Jahr insgesamt rund 150 Millionen Dollar für Werbung in TV, Print, Plakat und Internet ausgeben. Der Damenrasierer, der unter der Produktbezeichnung "Gillette for Women Venus" laufen soll, enthält neben dem bewährten Klingensystem auch eine Halterung in der Dusche, dem Haupteinsatzort des Gerätes.
Meist gelesen
stats