BBDO legt für Postbank nach

Montag, 28. Juli 2008
-
-

Am 28. Juli startet der nächste Postbank-Spot von BBDO Düsseldorf im TV. Damit führt die Agentur die umfangreiche Imagekampagne des Finanzdienstleisters fort, die nach dem Relaunch des Markenauftritts gestartet war. Das aktuelle Commercial behandelt die beiden Girokonten Postbank Giro Plus und Postbank Giro Extra Plus. In dem von Neue Sentimental Film, Frankfurt, produzierten Spot sitzen zwei Männer auf einer Parkbank. Einer bestaunt das Hochhaus seiner Bank in der Ferne und meint stolz: "Ah, meine Bank. Ganz schön hoch, was?".  Darauf entgegnet sein Nebenmann: "Ja, aber ich steh mehr auf hohe Zinsen!", und meint damit natürlich die Zinsen der Postbank. Am Ende steht auch hier wieder der neue Claim "Unterm Strich zähl´ ich."

Begleitend werden Anzeigen, Plakate, PoS-Materialien und Online-Maßnahmen geschaltet. Mediaagentur ist Carat in Wiesbaden. Die Kampagne läuft noch bis Ende September.
Meist gelesen
stats