BBDO holt Nissan-Etat

Montag, 07. September 1998

Ab 1. Januar 1999 ist BBDO, Düsseldorf, die neue Agentur für die Nissan Motor Deutschland GmbH. BBDO tritt damit die Nachfolge des bisherigen Etathalters TBWA, Düsseldorf, an. Der Vertrag zwischenNissan und TBWA, der eigentlich bis Ende 1999 läuft, wurde in gegenseitigem Einvernehmen bereits zum Ende dieses Jahres aufgelöst. Die Initiative von Nissan, neue Wege in der Kommunikation mit einem neuen Partner zu beschreiten, geht auf Hartmut W. Kieven zurück, der Mitte des Jahres das Ruder übernahm. Im Zuge des Etatgewinns steigt BBDO aufgrund von Konkurrenzkonflikten aus dem Audi-Pitch aus.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats