BBDO gründet Digital Lab / Trainingscenter für Mitarbeiter und Kunden

Donnerstag, 28. April 2011
Im Headquarter in Düsseldorf will BBDO regelmäßig Workshops abhalten
Im Headquarter in Düsseldorf will BBDO regelmäßig Workshops abhalten


BBDO will das digitale Know-how der weltweiten Agenturgruppe stärker bündeln. Aus diesem Grund hat die Agentur mit dem Digital Lab ein Innovations- und Trainingscenter für digitale Themen eröffnet. In der ersten Etage des BBDO-Hauptsitzes in Düsseldorf können sich Mitarbeiter und Kunden ab sofort über die neuesten Konsolen inklusive Kinect-Technik, verschiedene Tablet-PCs und 3D-Fernseher informieren und diese auch direkt ausprobieren. "Wir wollen alle Mitarbeiter der Agenturgruppe aber auch Kunden auf den höchstmöglichen Wissensstand in puncto Digital & Social Media bringen. Sie sollen fit gemacht werden für die Herausforderungen, die einer Kommunikationsagentur durch die Digitalisierung entstehen", so Michael Schipper, COO von BBDO Germany und Initiator des Digital Labs.

Mitte Juli soll es eine erste Digital-Lab-Konferenz geben, auf der die Ergebnisse einer Studie zum Thema Social Commerce vorgestellt werden. Diese soll klären, in welchem Umfang Facebook als Absatzkanal genutzt werden kann. Zu dieser Konferenz will die Agentur Marketingentscheider einladen. Außerdem werden dort regelmäßige Workshops für die knapp 4500 BBDO-Mitarbeiter stattfinden. Die Referenten kommen sowohl aus eigenen als auch externen Reihen. Die Leitung des Digital Lab sowie die Mitarbeitertrainings übernimmt Astrid Müller. Sie wird ab sofort unter Digitallabblog.de über aktuelle Entwicklungen in der digitalen Kommunikation bloggen. jm
Meist gelesen
stats