BBDO entwickelt Lotto-Trainer für Deutsche Klassenlotterie Berlin

Montag, 25. Juni 2007

Das BBDO-Hauptstadtbüro hat für die Deutsche Klassenlotterie Berlin ein Kommunikationskonzept zur Spielsuchtprävention entwickelt. Im Mittelpunkt der auf drei bis vier Jahre angelegten Kampagne steht der Lotto-Trainer, der unterhalten, informieren und daneben der Spielsucht vorbeugen soll. Die Berliner Klassenlotterie geht damit vor Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrags im kommenden Jahr in die Offensive. Mit dem neuen Claim "Unsere Stadt. Unser Spiel" appelliert die Lottogesellschaft an das Wir-Gefühl und verweist indirekt auch auf ihr gemeinnützige Engagement.

Der kanalübergreifende Auftritt mit regionalem Fokus auf Berlin reicht von Plakaten, Anzeigen und Point-of-Sale-Maßnahmen über Radio- und U-Bahn-Spots bis hin zum Internetauftritt unter www.lotto-berlin.de. Die begleitende Pressearbeit steuert Pleon, Berlin bei. Stein Promotions in Hamburg hat die Ausstattung der Berliner Lotto-Läden übernommen. si

Meist gelesen
stats