BBDO angelt sich Punica und Cemex

Donnerstag, 09. November 2006

Die Düsseldorfer Agentur BBDO hat den Etat der Fruchtsaftmarke Punica gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen die Omnicom-Schwester DDB Berlin. Der Eigner Pepsico International, zu dem die ehemalige Procter & Gamble-Marke seit 2005 gehört, plant für das kommende Jahr einen umfassenden Relaunch von Punica. BBDO ist die weltweite Leadagentur von Pepsi. Für Punica hat die Agentur unter Führung von CEO Dickjan Poppema und Kreativchef Ralf Zilligen eine Kampagne entwickelt, die TV, Internet, PR und Maßnahmen im Handel umfasst. Ziel ist es, das Produkt "für Kinder und deren Mütter noch attraktiver zu machen", teilt BBDO mit. Der Etat liegt im siebenstelligen Bereich.

Einen weiteren Erfolg verbucht BBDO Düsseldorf beim Baustoffhersteller Cemex. Das Unternehmen mit Sitz in Ratingen gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Zement und Beton. Aufgabe der Agentur ist es, die Übernahme des Cemex-Wettbewerbers Readymix zu kommunizieren. Die Kampagnenstrategie ist medienübergreifend angelegt und umfasst interne und externe Maßnahmen. mam

Meist gelesen
stats