BBDO Proximity startet ohne Geschäftsführerin Eva-Maria Kalcker

Mittwoch, 30. März 2011
BBDO-Zentrale in Düsseldorf
BBDO-Zentrale in Düsseldorf


Am Freitag dieser Woche ist es so weit: Dann treten die Agenturen BBDO und Proximity an den Standorten Düsseldorf, Hamburg, Berlin und Stuttgart als gemeinsame Einheit auf. Unklar war bislang, wie sich der Merger gesellschaftsrechtlich auswirkt. Bei der Ankündigung der Fusion im Herbst 2010 hieß es, dass es eine gemeinsame Firma geben werde - in welcher Form, müsse man sehen. Offenbar hat die formale Seite länger gedauert als zunächst gedacht. Im Handelsregister ist bislang jedenfalls keine Veränderung eingetragen. BBDO teilte Anfang der Woche auf Anfrage mit, dass es in diesem Punkt "leichte Verzögerungen" gibt. Gleichzeitig wurde betont, dass man in der neuen Aufstellung "voll arbeitsfähig" sei.

Am heutigen Donnerstag lässt die Agentur ausrichten, dass die gesellschaftsrechtliche Lösung stehe. Der entsprechende Notartermin habe am Mittwoch dieser Woche stattgefunden. Das neue Modell sieht vor, dass die bisherigen BBDO-Werbeagenturen und Proximity-Firmen in der gemeinsamen BBDO Proximity GmbH aufgehen.

Klar ist unterdessen auch, dass die langjährige Geschäftsführerin und Chefberaterin für den wichtigen Kunden Dr. Oetker Eva-Maria Kalcker die Agentur Ende dieser Woche verlassen wird. Das bestätigt die Omnicom-Tochter. Kalckers Ausstieg kommt überraschend. Mitte Januar hieß es, dass sie aus persönlichen Gründen nach Süddeutschland gehe und künftig vom Standort Stuttgart aus BBDO-Kunden betreuen wird.

Zwischenzeitlich gab es offenbar unterschiedliche Auffassungen, was darunter zu verstehen ist. Dem Vernehmen nach war Kalcker davon ausgegangen, dass sie auch in der neuen Konstellation für Dr. Oetker tätig ist. Ihr Arbeitgeber sah das aber wohl anders und will die Führung dieses Kunden beim neuen Geschäftsführer Holger Bengel konzentrieren. Kalcker hat 23 Jahre bei BBDO gearbeitet, davon 19 als Chefberaterin für Dr. Oetker.

Auch die bisherige Finanzchefin von BBDO Düsseldorf Marianne Heiß hat das Haus verlassen. Sie arbeitet künftig auf europäischer Ebene als Finance Director für das Network. Neuer CFO von BBDO Proximity ist Markus Keller, bisheriger Finanzchef von Proximity. Die Geschäftsführung in Hamburg übernehmen Friedericke Schlosshauer, Christian Mühlenkamp (beide Beratung) und Detlef Rump (Kreation). mam   
Meist gelesen
stats