BBDO Campaign startet TV- und Plakatkampagne für Caritas

Donnerstag, 09. Dezember 2004

Im Januar 2005 startet der Deutsche Caritasverband e.V. seine Jahreskampagne. Der Auftritt steht unter dem Motto "Arbeitslos 2005: Chancen statt Vorurteile". Ziel der von BBDO Campaign in Düsseldorf entwickelten Maßnahmen ist es, mit dem noch immer vielerorts herrschenden Vorurteil aufzuräumen, die meisten Arbeitslosen seien dreiste Sozialschmarotzer, die kein Interesse an einer Veränderung ihrer Lage hätten.

Die Kampagne besteht aus einem 30-sekündigen TV-Spot sowie 18/1-Plakaten und Blow ups. Außerdem ist ein Funkspot geplant. Der Film wurde von Soup Film, Berlin, unter der Regie von Deborah Schamoni inszeniert. Rolf Nobel fotografierte die Plakate. Für die Mediaplanung ist OMD in Düsseldorf verantwortlich. bu
Meist gelesen
stats