B + D gewinnt Sony-Ericsson-Etat

Donnerstag, 15. August 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sony Ericsson T200 München


Die Kölner Agentur B + D hat einen sechsstelligen Below-the-Line-Etat des Düsseldorfer Handyherstellers Sony Ericsson Mobile Communications gewonnen. Im September soll eine crossmediale Kampagne zur Neueinführung des Handymodells T200 gestartet werden. Die Schwerpunktewerden auf Viral Marketing und Mobile Couponing liegen. Die Aktion wird von Anzeigen in Print- und Online-Medien sowie mit Zweitplatzierungen im Handel unterstützt. Kooperationspartner beim Mobile Marketing ist Apollis Interactive in München. Die Kampagne läuft bis Dezember.
Meist gelesen
stats