Axel-Springer-Verlag verleiht Journalistenpreis für wegweisende Printwerbung

Mittwoch, 12. März 2003

Am 14. März verleiht der Axel-Springer-Verlag zum 11. Mal den Journalistenpreis für wegweisende Printwerbung. Das Treffen des Art Directors Club für Deutschland (ADC) hatte der Verlag 1993 zum Anlass genommen, Journalisten beim ADC eingereichte Arbeiten aus Zeitschriften und Zeitungen bewerten zu lassen.

Den Juryvorsitz übernimmt dieses Jahr der Bild am Sonntag-Chefredakteur Claus Strunz. Weitere Jurymitglieder sind Thomas Garms ("Welt am Sonntag"), Frank Hofmann ("Men's Health"), Klaus Liedke ("National Geographic"), Gerhard Mumme ("Frankfurter Neue Presse"), Angela Oelckers ("Amica") und Patricia Riekel ("Bunte"). Der Preis wird im Berliner Verlagshaus beim traditionellen "Get together" der ADC-Mitglieder verliehen. hjs
Meist gelesen
stats