Aus Fahrnholz & Junghanns & Raetzel wird FJR

Freitag, 02. September 2005

Der Name der Münchner Agentur Fahrnholz & Junghanns & Raetzel verkürzt sich auf FJR. Fahrnholz & Junghanns & Raetzel begründeten die Namensverkürzung ihrer Agentur damit, dass sich die Abkürzung FJR ohnehin bereits eingebürgert habe. Neben Neuerungen in Agentur-CI und Außendarstellung soll auch die Homepage der Agentur überarbeitet werden. Zuletzt hatte die Agentur den Etat des Langenscheidt Verlages und dem Disney Channel Deutschland für sich gewonnen. jh
Meist gelesen
stats