Auftritt des Tages: Arnold lässt Biker-Bienen auf Jack Daniel's-Whiskey los

Mittwoch, 03. Juli 2013


Es ist dunkel und ungemütlich, die städtischen Straßen nass vom Regen - genau die richtige Zeit, um es sich in der Kneipe bei einem Glas Whiskey gut gehen zu lassen. Das denkt sich in dem neuen TV-Spot von Arnold, Boston, für die Whiskey-Institution Jack Daniel's auch ein Schwarm Bienen, angeführt von "Biker Bee", der ein Lokal entert. Natürlich hat das aber noch einen anderen Grund. Der 30-Sekünder stellt zunächst das düstere Setting vor, ehe sich eine Biene mit Motorradhelm zielstrebig durch die Gassen in Richtung einer Bar aufmacht - begleitet von einem ganzen Schwarm Artgenossen. In der Kneipe macht sich die Protagonistin sogleich über die Flasche Jack Daniel's der Sorte "Tennessee Honey" her.

Mit dem Commercial bewirbt die Marke zum wiederholten Mal ihre Honig-Sorte. Bereits 2011 launchte das Unternehmen dazu einen Spot, der die Motorrad-Biene in den Fokus rückt (siehe unten). Eine abgewandelte, kürzere Version des ersten "Biker Bee"-Spots ist in diesen Tagen unterdessen in Deutschland angelaufen (siehe Spot links). Der neue Clip "Swarm" hatte seine Premiere während der NBA- und NHL-Playoffs im Juni.

Bei Arnold zeichnen Pete Favat (Chief Creative Officer), Wade Devers (Executive Creative Officer), Pete Johnson (Group Creative Director), Jose Luis Martinez (Creative Director) sowie Peter Hughes (Copywriter) verantwortlich. Die Produktion des Spots kommt von Smuggler, New York. Regie führte Laurent Ledru für Pysop, New York. tt

Mobilnutzer sehen das Video unter: http://youtu.be/tapRC_Dklvg

Meist gelesen
stats