Aufsichtsrat von Elephant Seven gibt grünes Licht zu S&J

Mittwoch, 17. Mai 2006
S&J: Übernahme durch Elephant Seven steht bevor
S&J: Übernahme durch Elephant Seven steht bevor

In einer außerplanmäßigen Sitzung stimmt der Aufsichtsrat von Elephant Seven grundsätzlich der Akquisition der Springer & Jacoby Beteiligungsgesellschaft zu. Der Vorstand wurde mit der Vorbereitung der notwendigen Verträge beauftragt. Das Prozedere soll in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. Mit der Übernahme von S&J soll es bei Elephant Seven zu keinen personellen Veränderungen kommen. Beide Marken sollen erhalten und der Konzern börsennotiert bleiben. Mit dem Kauf der S&J Beteiligungsgesellschaft rechnet Elephant Seven in dem am 31. März endenden laufenden Geschäftsjahr mit einer Umsatzsteigerung auf mehr als 40 Millionen Euro (Vorjahr rund 12 Millionen Euro).

Elephant Seven plant, die Übernahme durch neue Aktien aus dem genehmigten Kapital von bis zu 4,07 Millionen Aktien im Wege einer Sacheinlage durchzuführen sowie bestehende Verbindlichkeiten der S&J-Gruppe zu übernehmen. si
Meist gelesen
stats