Audio Branding Academy schreibt erstmals internationalen Award aus

Donnerstag, 09. Juni 2011
Die Auszeichnung wird am 17. November in New York verliehen
Die Auszeichnung wird am 17. November in New York verliehen
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kai Bronner Mittlerweilen New York Markenführung USA Award



Die Hamburger Audio Branding Academy verleiht erstmals einen internationalen Award. Im Rahmen der mittlerweilen dritten Auflage des Audio Branding Congress am 17. November in New York würdigt das Institut um Gründer und Geschäftsführer Kai Bronner herausragende Projekte aus dem Bereich der akustischen Markenführung. Eine Experten-Jury aus Audio Branding, Marketing, Branding und Sounddesign wird eine Vorauswahl der sechs besten Projekte treffen. Diese werden anschließend auf der Veranstaltung in den USA präsentiert. Per Publikums-Voting wird dann der Sieger des Audio Branding Award 2011 direkt auf dem Kongress ermittelt.

„Mit dem Audio Branding Award möchten wir dazu beitragen, Audio Branding als eigenständige Disziplin und als wesentlichen Bestandteil des Branding zu etablieren", sagt Bronner. “Es ist höchste Zeit, dass man den Ohren der Zielgruppen die gleiche Beachtung wie den Augen schenkt“. Weitere Infos zur Teilnahme gibt es auf Audio-branding-award.com. jm
Meist gelesen
stats