Audi entscheidet sich für Agenturtrio

Montag, 12. September 2005

Der Ingolstädter Autobauer Audi hat seinen deutschen Agenturenpool zusammen. Der von Hans-Christian Schwingen, Leiter Marketingkommunikation bei Audi, zusammengestellten Runde gehören die beiden Hamburger Agenturen Kemper Trautmann und FCB sowie die Berliner Agentur Heimat an. Kemper Trautmann arbeitet bereits an der Kampagne zur Markteinführung des SUV-Modells Q7. Das Fahrzeug wird heute auf der IAA in Frankfurt präsentiert. Nicht mehr mit dabei ist die Frankfurter Agentur Saatchi & Saatchi. Sie war bislang deutscher Agenturpartner von Audi in dessen internationalem Pool Audi Agency Network. mam

Meist gelesen
stats