Arnold Worldwide sichert sich den Etat von Boston Market

Montag, 07. Oktober 2002

Das Agenturnetzwerk Arnold Worldwide, eine Tochter der französischen Holding Havas, hat den 35 Millionen Dollar schweren Etat der amerikanischen Restaurantkette Boston Market gewonnen. Am Pitch um das Budget sollen Wieden & Kennedy und Etathalter Suissa Miller teilgenommen haben. Suissa Miller war sechs Jahre lang für die klassische Werbung bei Boston Market zuständig. Boston Market ist mit 650 Restaurants in den USA vertreten und gehört zur McDonald's-Gruppe.
Meist gelesen
stats