Armin Reins veröffentlicht "Die Mörderfackel"

Mittwoch, 09. Oktober 2002

Die meisten Werbetexte sind langweilig, findet zumindest Armin Reims. Der freie Creative Director und Vorstand der Hamburger Texterschmiede hat zu diesem Thema ein Buch verfasst, das zeigen soll, wie man es besser macht. Für sein Werk "Die Mörderfackel" hat Reims 30 der besten deutschen Werbetexter nach ihren Methoden befragt und sich miteinander messen lassen.
Hermann Schmitz erschienen ist.
Meist gelesen
stats