Armando Testa führt italienisches Agenturranking an

Dienstag, 28. Mai 2002

Armando Testa ist zum 12. Mal in Folge die umsatzstärkste Agentur Italiens. Dies gab jetzt der italienische Agenturenverband Asso Communicazione in seinem jährlichen Umsatzreport der Verbandsmitglieder bekannt. Mit einem Gross Income von rund 64,8 Millionen Euro liegt die Mailänder Agentur vor Ortskonkurrent McCann-Erickson Worldgroup Italia, die im vergangenen Jahr ein Nettoeinkommen von 62,1 Millionen Euro erwirtschaften konnten.

Insgesamt erzielten die Top 15 der italienischen Agenturen mit 5723 Mitarbeitern ein Gross Income von rund 703 Millionen Euro. Innerhalb der Top 15 ist Armando Testa die einzige Agentur die vollständig in italienischem Besitz ist. Die Kreativschmiede verfügt über drei Niederlassungen in Italien (Mailand, Turin, Rom) sowie sechs weiteren in Europa (Athen, Brüssel, Frankfurt, London, Madrid, Paris). Zu den Kunden gehören Fiat, Pirelli, Martini & Rossi sowie Telecom Italia.
Meist gelesen
stats