Argonauten und Opel kommen nicht ins Geschäft

Mittwoch, 19. Januar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Argonaut Adam Opel Präsentationsrunde Pitch VW


Noch bevor die Präsentationsrunde um den Customer-Relations-Etat der Adam Opel AG angefangen hat, ist die Münchner Agentur Die Argonauten aus dem Pitch ausgeschieden. Anscheinend gibt es für die überraschende Absage des Briefing-Termins zwei Gründe. Zum einen weigern sich die Münchner, ohne Honorar zu präsentieren, wie es der Autokonzern nach Agenturangaben vorsieht. Darüber hinaus soll auch Opel Bedenken gegen Die Argonauten haben, da die Geschäftsführung "jegliche Berührung mit dem Kunden VW" als "K.O.-Kriterium" definiert haben soll. Die Münchner Agentur gehört jedoch durch eine Beteiligung zur Grey-Gruppe, deren Mediatochter Mediacom die Mediaschaltung der Wolfsburger verantwortet.
Meist gelesen
stats