Antwerpes und Mediaman holen Gold bei den Midas-Awards

Dienstag, 19. August 2003

Bei den Midas Awards, dem Wettbewerb für Finanzkommunikation der New York Festivals, gehen fünf Awards auf das Konto deutscher Agenturen. Antwerpes & Partner in Köln holte Gold für seinen Geschäftsreport 2001. Ebenfalls Gold sicherte sich Mediaman in Mainz für die Website "Guided Tours" der Dresdner Bank. Je eine Silbermedaille erhalten Philipp und Keuntje in Hamburg für ihre Arbeit "Die Happy" für Jan Kneiding Financial Services, Burda Yukom Publishing in München für das Grafik-Design des Allianz-Magazins "Edition One-Corporate Responsibility" sowie Elephant Seven in Hamburg für das Kommunikationskonzept "Go Future" für Allianz. Insgesamt wurden unter allen 500 Einsendungen aus 35 Ländern 38 Trophäen in Edelmetall verliehen. bu
Meist gelesen
stats