Amsterdamer Newcomer Agentur 180 arbeitet weltweit für Adidas

Mittwoch, 30. September 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Adidas Stammagentur London Hinterdiesem Geige Carat Media


Der Sportartikelhersteller Adidas hat entschieden, wer künftig neben der Stammagentur Leagas Delaney, London, die zweite kreative Geige spielen wird: Es ist die Amsterdamer Agentur 180. Hinterdiesem Namen verbergen sich frühere Wieden & Kennedy-Mitarbeiter, die zuvor für Adidas” größten Widersacher Nike gearbeitet haben. Außerdem hat sich Adidas einen neuen Mediapartner gesucht: Carat Media, die den rund 85 Millionen Mark schweren Mediaeinkaufsetat betreuen wird, den Adidas zuvor beiInitiative Media geparkt hatte.
Meist gelesen
stats