American Express startet Printkampagne

Freitag, 05. März 1999

Nach der von Annie Leibovitz fotografierten Kampagne vor vier Jahren hat Ogilvy & Mather, Frankfurt, jetzt einen neuen großangelegten Werbefeldzug für die American Express Karte realisiert. Statt nur das Image der Karte zu transportieren, werden die verschiedenen Vorteile und Serviceleistungen in Szene gesetzt. Das erste Printmotiv "Roter Platz" weist beispielsweise darauf hin, daß es den neuen Service Shop Garant überall auf der Welt gibt. Nach den beiden Announcement-Anzeigen startet die zweite Phase der Kampagne, bei der Prominente im Mittelpunkt stehen werden.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats