Alberto wechselt von HP Albrecht zu Wensauer & Partner

Freitag, 11. Januar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wensauer Pitch HP Dependance München Thomson SA


Der Berliner Hersteller von Tiefkühl-Pizza und -Pasta Alberto hat sich im Pitch von der Düsseldorfer Dependance der Agentur Wensauer & Partner überzeugen lassen. Das Nachsehen haben der bisherige Etathalter HP Albrecht mit Sitz in München, der Ortskonkurrent Wüschner-Rohwer-Baier und die Kieler Agentur Thomson. Branchengerüchten zufolge soll der Euroetat knapp im zweistelligen Millionenbereich liegen. Neben Alberto gehört auch die TKL-Marke Erno zum Berliner Unternehmen Freiberger.
Meist gelesen
stats