Aktion Mensch entscheidet sich für Kolle Rebbe

Mittwoch, 20. März 2013
Kreativgeschäftsführer Stefan Wübbe und sein Team freuen sich auf die bevorstehenden Aufgaben
Kreativgeschäftsführer Stefan Wübbe und sein Team freuen sich auf die bevorstehenden Aufgaben

Die Hamburger Agentur Kolle Rebbe ist neuer Partner der Aktion Mensch. Das Team um Kreativgeschäftsführer Stefan Wübbe fungiert ab sofort als Leadagentur für den Bereich Lotterie-Kommunikation. Zuletzt war unter anderem Select NY für die Soziallotterie tätig. Die Entscheidung für Kolle Rebbe fiel nach einem Pitch, an dem Gerüchten zufolge auch Agenturen wie Grabarz & Partner und Jung von Matt/Spree beteiligt gewesen sein sollen. Die Hamburger Agentur soll sowohl TV- und Funkspots, Anzeigen und Plakate als auch diverse Online- und Social-Media-Aktivitäten konzipieren. Parallel dazu wird Kolle Rebbe gemeinsam mit der Dialogagentur Jahn and Friends alle Dialog- und Direktmarketing-Maßnahmen eng mit der Kampagne verzahnen. Im Frühsommer sollen die ersten Maßnahmen sichtbar werden.

Marion Roos, Bereichsleiterin Lotterie & Marketing erklärt: Kolle Rebbe hat mit einem Konzept überzeugt, das unser Profil in allen Kanälen schärft und auf sympathische und humorvolle Weise zum Loskauf aktiviert, was vor allem im Hinblick auf neue und jüngere Zielgruppen wichtig ist. Weitere Ziele der geplanten Kampagne seien es, Werte wie Menschlichkeit und Solidarität in der Gesellschaft zu stärken. bu
Meist gelesen
stats