Aimaq, Rapp, Stolle überzeugt "B.Z."

Montag, 17. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Stolle B.z Axel Springer


Der Axel Springer Verlag beauftragt Aimaq, Rapp, Stolle mit einer neuen Kampagne für die "B.Z.", die im Laufe dieses Sommers starten soll. Die Berliner Agentur, die sich im Pitch um den "B.Z."-Etat durchsetzen konnte, betreut ab sofort - von der Leser- bis zur Fach- und Vertriebswerbung - alle Werbeaktivitäten für die größte Hauptstadtzeitung. si
Meist gelesen
stats