Ahrens & Behrent übernimmt PR-Agentur Votum

Dienstag, 19. Mai 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Votum Ahren Honorarumsatz DB Deutsche Bahn Rhein


Als Teil der Ahrens & Behrent-Wachstumsstrategie ist der Kauf der Frankfurter PR-Agentur Votum zu verstehen, die seit Anfang der Woche in den Ahrens-Räumen untergebracht ist. Votum erzielte 1997einen Honorarumsatz von rund 700.000 Mark. Votum bringt zwei gewichtige Kunden in die neue Ehe ein: R+V Versicherungen und die DB Projekt, die Projektgesellschaft der Deutsche Bahn AG für die ICE-Neubaustrecke Köln-Rhein/Main.
Meist gelesen
stats