Ahrens & Behrent: Joint-venture mit britischer Agentur

Freitag, 02. Februar 2001

Die Frankfurter Agentur Ahrens & Behrent hat gemeinsam mit der Business-Communication-Agentur Financial Dynamics die Gründung eines Joint Ventures bekannt gegeben, um die wachsende Nachfrage nach Business- und Kapitalmarktkommunikation im deutschsprachigen Raum zu bedienen.

Die neue Agentur firmiert unter dem Namen Ahrens & Behrent, Financial Dynamics. Sie bietet Kunden das gesamte Dienstleistungsspektrum im Bereich der Business-Kommunikation für alle Kapitalmarktaktivitäten, wie beispielsweise die Kommunikation für Mergers & Acquisitions und Börsengänge, aber auch Investor-Relations.

Die Agentur wird von den Standorten Frankfurt und London aus operieren und verbindet die sechs A&B-Standorte in Deutschland mit dem internationalen Netzwerk von Financial Dynamics. Geschäftsführer sind Michael Reinert, Geschäftsführender Gesellschafter von Ahrens & Behrent, und Charles Watson, CEO von Financial Dynamics in London.
Meist gelesen
stats