Agip vergibt Werbeetat an WOB München

Freitag, 06. Dezember 2002

Der Mineralölkonzern Agip Deutschland hat seinen Werbeetat an die Münchner Agenturen WOB und Die Ornithologen vergeben. Um den 5 Millionen Euro-Etat hatten sich auch die Agenturen Scholz & Friends, Armando Testa und Publicis München beworben. Zu den Aufgaben der Agentur gehört die Werbung für den deutschsprachigen Raum sowie für eine Reihe von osteuropäischen Ländern.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats