Agentur "Die Media" stößt mit badischem Wein an

Montag, 16. März 2009

Schwaben und Badener sind sich nicht immer grün, aber in puncto Wein sind sie sich einig. In Zukunft wird die Stuttgarter Mediaagentur Die Media den Mediaetat der Werbezentrale Badischer Wein betreuen, die ihren Sitz in Karlsruhe hat. Der Zusammenschluss der badischen Winzergenossenschaften, Weingüter und Weinkellereien will mit einer neuen Werbekampagne verstärkt jüngere Zielgruppen für die guten Tropfen der Region gewinnen. Dafür wird Die Media Anzeigen in Publikums- und Special Interest-Titeln schalten. Sie werden im April durch einen regionalen Radiospot unterstützt und für das Spätjahr sind ergänzende themenbezogene Online-Kampagnen geplant. Die Kreation verantwortet seit Ende 2008 die in Kirchheim/Teck ansässige Werbeagentur FMK Food Factory, die sich den Etat der Werbezentrale gegenüber neun weiteren Wettbewerbern sichern konnte. Über die Höhe des Budgets will Hans Schneider, geschäftsführender Gesellschafter von Die Media, keine Angaben machen. Er verrät aber so viel: „Die Werbegemeinschaft hat sich in den nächsten Jahren viel vorgenommen". Na dann Prost! ejej
Meist gelesen
stats