Aegis kauft italienische Marktforschungsfirma AMT

Donnerstag, 09. Juni 2005

Die britische Aegis Group expandiert erneut im Bereich der Marktforschung. Wie die Londoner Zentrale der börsennotierten Kommunikationsholding bekannt gab, wird die italienische Marktforschungsgruppe AMT bis Ende Juni zu 100 Prozent aufgekauft und in das internationale Aegis-Network Synovate integriert.

Der Kaufpreis für AMT mit Verkaufsbüros in Rom und Mailand sowie einem Operation-Center in Bari beträgt 1,6 Millionen Euro, die bei sofortiger Übernahme fällig werden. Alternativ dazu wurde ein Gesamtbetrag von 3,2 Millionen Euro vereinbart, der im Verlauf der kommenden drei Jahre zu zahlen wäre. Der Unsatz von AMT betrug im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 rund 4,5 Millionen Euro. ejej
Meist gelesen
stats