Aegis Media kauft Mediaagentur Ad O'clock in Moskau

Mittwoch, 09. November 2011
Aegis-Chef Jerry Buhlmann kauft zweite Agentur in Moskau
Aegis-Chef Jerry Buhlmann kauft zweite Agentur in Moskau

Die Londoner Agenturgruppe Aegis Media gab heute die Übernahme der russischen Mediaagentur Ad O'clock bekannt. Der bislang unabhängige Fullservice-Anbieter im Mediabereich hat seinen Sitz in Moskau. 2010 betreute Ad O'clock ein Mediavolumen in Höhe von 3 Millionen Euro. Wie viel sich Aegis Media die Übernahme kosten lässt, ist nicht bekannt. Zu den Kunden der Mediaagentur gehören russische Staatsbetriebe wie Gazprom und der russische Rentenfonds sowie das polnische Pharmazie-Unternemen Polpharma und die französische Handelsgruppe Castorama. In der Pressemitteilung weist Aegis-Boss Jerry Buhlmann darauf hin, dass sich Aegis mit dieser Übernahme weiter in dem wachsenden russischen Markt verstärken will. Tatsächlich ist Ad O'clock bereits die zweite Akquisition, die der Mutterkonzern von Carat und Vizeum dieses Jahr in Russland tätigt. Im August gab er bereits die 100-prozentige Übernahme des Außenwerbers Master Ad bekannt, der ebenfalls in Moskau sitzt. Im ersten Schritt hat Aegis dafür 15 Millionen Euro bezahlt. Abhängig vom künftigen Geschäftsverlauf könnte der gesamte Kaufpreis bis zum Jahr 2014 auf 100 Millionen Euro steigen. ejej
Meist gelesen
stats