Adjouri & Stastny überzeugt Botschaft Südafrika

Montag, 10. November 2008

Die Berliner Agentur Adjouri & Stastny wurde von der Botschaft der Republik Südafrika mit der Kommunikation der Fifa-Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Deutschland beauftragt. Die Entscheidung fiel im Rahmen einer geschlossenen Ausschreibung. Zu den Aufgaben der Agentur gehören strategische Kommunikationsberatung, Medienbetreuung und Veranstaltungsmanagement. Neben der Pressearbeit sowie der Organisation von Briefings und Roundtables für Multiplikatoren und Medien soll Adjouri & Stastny bis Herbst 2010 weitere Maßnahmen mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten umsetzen.

Die ersten Events wurden von der Agentur bereits organisiert. Als nächstes findet am 12. November in der Botschaft in Berlin eine Veranstaltung statt, auf der die strategischen Partner Streetfootballworld und Fifa über die Projekte „20 Centres for 2010" und „Festival 2010" informieren.

Der inhabergeführte Kommunikationsdienstleister Adjouri & Stastny Communication Management wurde 1998 gegründet und ist Teil der Brand Ambassador Agenturgruppe. Zu den Kunden gehören Volkswagen Nutzfahrzeuge, International Paralympic Committee IPC, Merck Pharma, 02 Germany, Landesbank Berlin und SES Global. si  
Meist gelesen
stats