Ad Quarter holt sich Jet-Etat

Montag, 31. Oktober 2005

Den Pitch um den Werbeetat der Jet-Tankstellen hat die Hamburger Agentur Ad Quarter gewonnen. Sie setzte sich im Finale gegen Grabarz & Partner, ebenfalls in Hamburg, durch, mit der der Mineralölkonzern Conoco Phillips Germany acht Jahre zusammenarbeitete. Bereits eine Runde früher waren Philipp und Keuntje, Hamburg, und Heimat, Berlin, ausgeschieden. Die Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Printmedien soll im Februar nächsten Jahres starten. Der Etat liegt im einstelligen Millionenbereich. se

Meist gelesen
stats