Achtung gewinnt PR-Etat von Funny Frisch

Montag, 19. Januar 2004

Intersnack hat seinen PR-Etat für die Ofenchips der Marke Funny-Frisch an die PR-Agentur Achtung Kommunikation vergeben. Die Entscheidung fiel nach einem Agenturscreening. Aufgabe der Hamburger ist es, die gebackenen Kartoffelsnacks mithilfe von „kreativen PR-Aktivitäten“ bekannt zu machen. Im klassischen Bereich wird Funny-Frisch von TBWA in Düsseldorf betreut. bu
Meist gelesen
stats