Achtung gewinnt Jugendmarketingetat der Deutschen Bahn

Mittwoch, 21. September 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jugendmarketingetat Pitch Onlinemedien Deutsche Bahn


Die Hamburger Agentur Achtung hat den bundesweiten Jugendmarketingetat der Deutschen Bahn gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen mehrere Wettbewerber. Mit einer integrierten Kampagne und starkem Fokus auf Onlinemedien sollen Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren motiviert werden, die Angebote der Bahn im Nah- und Fernverkehr zu nutzen. Im Mittelpunkt der Kommunikation stehen die Vorteile des Fahrens mit Bus und Bahn. Mit der Kampagne soll zudem erreicht werden, dass die Jugendlichen auch als Volljährige weiter die Bahn nutzen. Dementsprechend soll dieses Verkehrsmittel als günstige Alternative zur Fahrt mit dem eigenen Auto positioniert werden. Die Maßnahmen starten noch in diesem Jahr. Auftraggeber ist die Sparte DB Mobility Logistics. Dort bündelt der Konzern alle seine Mobilitäts- und Logistikaktivitäten. Die Deutsche Bahn gehört zu den größten Kunden der Agentur Achtung. mam  
Meist gelesen
stats